Ehemaliges Gelände der Poliklinik an der Wilhelmstraße - BBB für reine Wohnnutzung

Die BBB-Fraktion hat Verständnis für den Wunsch der Caritas, des Diakonischen Werks und der Uniklinik, ihre Diamorphin-Ambulanz aus wirtschaftlichen Gründen mit der Abgabestelle für Me-thadon der LVR-Kliniken zu verschmelzen.

Weiterlesen

Drucken

Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements des THW und des DRK - BBB begrüßt Beschluss der Bezirksversammlung

Auf eine Initiative der BBB-Fraktion hat die Verwaltung in der Sitzung der Bezirksvertretung Bad Godesberg (BVGO) am 21. Juni 2017 erklärt, sich mit dem THW und dem DRK in Verbindung zu setzen und deren Engagement während der Flutkatastrophe im letzten Jahr in geeignetem Rahmen zu würdigen. Die Mitglieder der Bezirksvertretung beschlossen daraufhin einstimmig, dass die Verwaltung so verfahren solle.

Weiterlesen

Drucken

Sanierung der Beethovenhalle entwickelt sich zum Millionengrab - BBB für Rückkehr zum ursprünglichen Vorschlag des Oberbürgermeisters

In der gestrigen Sitzung des Stadtrates hat sich die BBB-Fraktion vergeblich für einen Stopp der auf Vorschlag von Stadtdirektor Fuchs (CDU) von der Ratsmehrheit beschlossenen Sanierung der Beethovenhalle ausgesprochen und beantragt, zu der von Herrn Oberbürgermeister Sridharan ursprünglich vorgeschlagen Basis-Variante 1 für die Überholung des in die Jahre gekommenen Gebäudes (Grobkostenschätzung 32,8 Mio. Euro netto) zurück zu kehren.

Weiterlesen

Drucken

Neues Zentralbad in Kessenich - BBB fordert Vorlage der Kostenschätzungen ein

Wenn am kommenden Donnerstag, 27. April, der Architektenwettbewerb entschieden wird, werden wir anhand der dann kurzfristig vorliegenden Kostenschätzungen ausloten können, was genau realisiert werden kann“, das waren die Worte von OB Ashok-Alexander Sridharan in seiner Pressemitteilung vom 22. April dieses Jahres. Weil auch Wochen nach der Ankündigung des Oberbürgermeisters immer noch nichts zur Finanzierung des Zentralbades vorlag, reichte die BBB-Fraktion eine entsprechende Anfrage (DS 1711928) für die morgige Ratssitzung ein. In seiner jetzt bekannt gegebenen Stellungnahme (DS 1711928ST2) erläutert der OB, dass er aus heutiger Sicht von einer Vorlage der Gesamtkosten spätestens im Dezember 2017 ausgehe.

Weiterlesen

Drucken

Ehemaliges Gelände der Poliklinik an der Wilhelmstraße - BBB gegen Zusammenlegung der Methadon- und Diamorphinambulanz

Der Oberbürgermeister schlägt dem Rat in seiner Sitzung am 6. Juli die Folgenutzung für das Areal der ehemaligen Poliklinik zur Beschlussfassung vor. Die BBB-Fraktion begrüßt den darin enthaltenen Vorschlag, nun doch im ursprünglichen Umfang Wohnraum an diesem Standort im Innenstadtbereich schaffen zu wollen. Allerdings lehnt die Fraktion bei allem Verständnis für die wirtschaftlichen Belange der Träger beider Ambulanzen deren Zusammenlegung an diesem Standort ab.

Weiterlesen

Drucken

Suche im Archiv

Sie suchen ältere Pressemeldungen? Nutzen Sie einfach die Schnellsuche. Sie können hier nach Schlagworten suchen.

Bürozeiten

Montag-Freitag:           10:00 - 12:00 Uhr
Montag-Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr

Eingang Rathausgasse 5-7,
Zimmer 2.08, 2. OG

So erreichen Sie uns

Altes Rathaus Am Markt 2

53111 Bonn

Telefon: 0228 / 77 54 45
Telefax: 0228 / 77 54 47